Eremitage

(fr. ermitage „Einsiedelei“) ist ein Ort der Kontemplation.
Eremiten, die Geistliche, Mönche oder religiöse Laien sein können und mitunter auch Waldbrüder genannt werden, trachten in einsam gelegenen Klausen und Kapellen nach Einklang mit Gott und Natur.

In einer Zeit  der Ruhelosigkeit und der ständigen Erreichbarkeit, haben wir uns einen Rückzugsort geschaffen, den wir gerne mit Ihnen teilen möchten.

Die „Eremitage Le Large“ ist ein frisch renoviertes 100 Jahre altes Haus am Waldrand von Bad Herrenalb. Von den zwei unabhängigen Wohungen nutzen wir die obere und bieten Ihnen an, sich in der unteren selbst eine Auszeit zu gönnen.

Es gibt keine Klingel, kein Telefon, und auch kein Fernsehprogramm.
Im Gegenzug dazu bieten wir ein gut gefülltes Bücherregal, Musik CD’s der unterschiedlichsten Stilrichtungen, Hörbücher oder einfach nur frische Waldluft bei einem ausgedehnten Spaziergang.  Für die Kinder gibt es ein Riesentrampolin und ein Spiel- und Bewegungszimmer.

Ob alleine, als Paar oder mit Kindern – wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.
Wir freuen uns auf ihren Besuch!

Ihre Familie Le Large

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.